Buntes Hirse-Gemüse mit schwarzen Senfkörnern

Buntes Hirse-Gemüse

Buntes Hirse-Gemüse

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 2 Personen:

für die Hirse:

  • 1 Tasse Hirse
  • 2 Tassen Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 Schuss Olivenöl

für das Gemüse:

  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 Tl Kurkuma
  • 1 El schwarze Senfkörner
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 Karotten, in 3cm Stücke geschnitten
  • 1 Handvoll lange grüne Bohnen, in 3cm Stücke geschnitten
  • 1 Tl Suppenwürze
  • 1 El geriebene Mandeln
  • 1/8l Sekt
  • ca. 250ml Wasser
  • 1 Spritzer Limettensaft
  • schwarzer Pfeffer
  • 1 Mozzarella
  • 1 Handvoll ungesalzene Erdnüsse

Zubereitung:

für die Hirse:

  • alle Zutaten mischen und ca. 15 min köcheln lassen bis sie gar ist

für das Gemüse:

  • Olivenöl in Pfanne erhitzen
  • Kurkuma, Senfkörner dazugeben und kurz anbraten bis die Senfkörner beginnen zu springen
  • Frühlingszwiebel, Karotten und Bohnen dazugeben
  • Suppenwürze und Mandeln darüberstreuen
  • mit Sekt und Wasser aufgießen
  • alles köcheln lassen bis das Gemüse gar ist

Die Speise auf dem Teller anrichten, mit einem Spritzer Limettensaft und Pfeffer abschmecken, mit Mozzarella und Erdnüssen bestreut servieren.

Blumenkohl mit Cambozola-Schwarzer Sesam-Sauce

Blumenkohl mit Cambozola-Schwarzer Sesam-Sauce

Blumenkohl mit Cambozola-Schwarzer Sesam-Sauce

Zubereitungszeit: 20 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 1/2 Blumenkohl, in Röschen geteilt
  • 40g Cambozola
  • 25ml Sahne
  • 25ml Milch
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz, weißer Pfeffer
  • frische Minze
  • Basmati-Reis, gegart

Zubereitung:

  • Blumenkohl in etwas Wasser weich dünsten
  • für die Sauce: Cambozola, Sahne, Milch, Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer cremig pürieren
  • Reis mit Blumenkohl, Sauce und frischer Minze bestreut servieren.

Leckeres Sommeressen!

Kaugummi danach nicht vergessen ;)!  

Spinat-Oliven-Tapa

Spinat-Oliven-Tapa

Zubereitungszeit: 10 min

Zutaten für 1 Person: 

  • 2 El Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 250g Spinat, gewaschen
  • 1 Prise Kurkuma
  • Salz, Pfeffer
  • 2 El schwarze und grüne Oliven
  • 1 Schuss Wasser
  • 1 Schuss Balsamico-Essig

Zubereitung:

  • Olivenöl in Pfanne erhitzen
  • Knoblauch kurz anbraten
  • Spinatblätter dazugeben
  • mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen
  • Oliven dazugeben
  • mit Wasser löschen
  • mit Balsamico-Essig abschmecken

Tapa mit Schafskäse und  Weißbrot servieren!

Zucchini-Zitronengras-Suppe mit Knusper-Lachs

Zucchini-Suppe

Zucchini-Suppe

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 kleines Stück Ingwer, fein geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel, fein geschnitten
  • 2 kleine Zucchini, in Würfel geschnitten
  • 1/8l Weisswein
  • 2 Tl Suppenwürze
  • 500ml Wasser
  • 1/8l geschlagene Sahne
  • 100g Lachs, in kleine Stücke geschnitten und im Öl geröstet
  • 1/2 Stange Zitronengras, sehr fein in Streifen geschnitten

Zubereitung:

  • Öl in Pfanne erhitzen
  • Kurkuma und Currypulver kurz anrösten
  • Ingwer und Zwiebel dazugeben und glasig braten
  • Zucchini dazugeben
  • mit Weisswein löschen
  • mit Wasser aufgießen
  • köcheln lassen bis Zucchini gar sind
  • eventuell noch etwas Wasser dazugeben
  • 1 El von der geschlagenen Sahne dazu geben
  • Suppe schaumig pürieren
  • Suppe mit Sahnehäubchen, Knusper-Lachs und Zitronengras bestreut servieren

Ein Geschmackserlebnis :)!

Kürbis-Currykraut-Gröschtl

Kürbis-Currykraut-Gröschtl

Kürbis-Currykraut-Gröschtl

Zubereitungszeit: 40 min

Zutaten für 4 Personen:

  • Olivenöl (Erde)
  • 2 Zwiebeln, in Ringe geschnitten (Erde => Metall)
  • 1 Hokkaidokürbis, in dünne Scheiben geschnitten (Erde)
  • 8 mittel große Kartoffeln, in dünne Scheiben geschnitten (Erde)
  • 4 Zweige Currykraut (Feuer)
  • Paprikapulver (Feuer)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • Zitronensaft (Holz)

Zubereitung: 

  • Olivenöl auf Blech großzügig verteilen
  • Zwiebelringe, Kürbis- und Kartoffelscheiben dazugeben
  • mit Currykraut, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen
  • Blech ins Rohr schieben und bei 200°C ca. 30 min braten

Zutaten für Currykrautsauce:

  • 250g Sauerrahm (Holz)
  • 125g Joghurt (Holz)
  • 2 Zweige Currykraut, fein geschnitten (Metall)
  • 1 Prise Kurkuma (Feuer)
  • 1 Prise Curry (Metall)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)

Zubereitung:

  • alle Zutaten mischen und mit Curry bestreut servieren

Kartoffel-Currykraut-Gröschtl mit Currykrautsauce und grünem Salat servieren!

Liz Chai Tea

Liz Chai Tea

Gewürze

Zubereitungszeit: 15 min

Zutaten für 4 Personen:

    • 1 Tl Kakaopulver (Feuer)
    • 1 Zimtstange (Erde)
    • 1 Tl Kardomomkapseln (Metall)
    • 1 Scheibe Ingwer (Metall)
    • 1cm Stück Chilischote (Metall)
    • 2 El Schwarzer Tee (Feuer)
    • 1 l Wasser (Wasser)
    • 200ml Milch (Holz)
    • 1 El Honig (Erde)
Liz Chai Tea

Liz Chai Tea

Zubereitung:

  • Pfanne ohne Fett erhitzen
  • Kakao, Zimtstange, Kardomom, Ingwer und Chili dazugeben und rösten bis es duftet
  • Schwarzer Tee dazugeben
  • mit Wasser löschen und alles ca. 10 min leicht köcheln lassen
  • Milch dazugeben und mit Honig süßen.

Wärmt schön an einem kühlen ungemütlichen Tag :)! 

Rote Beete Suppe

Rote Beete Suppe

Rote Beete Suppe

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 4 Personen: 

  • 500g Rote Beete, gekocht und in Stücke geschnitten (Erde)
  • 1 Apfel, in Stücke geschnitten (Erde)
  • ca. 1/2 l Wasser (Wasser)
  • 1 El Suppenwürze (Metall)
  • 1 Prise Koriander (Metall)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • 1 Schuß Apfelessig (Holz)
  • 1 Schuß Sojasauce (Wasser)
  • Sahne, geschlagen (Erde)
  • frische Petersilie (Holz)

Zubereitung:

  • Rote Beete, Apfelstücke und Wasser in einen Topf geben
  • Suppenwürze dazugeben und so lange köcheln lassen bis die Apfelstücke gar sind
  • mit Koriander, Pfeffer, Zitronensaft, Paprikapulver, Essig und Sojasauce würzen
  • Suppe pürieren
  • ev. noch etwas Wasser dazugeben
  • mit Sahnehäubchen und Petersilie bestreut servieren.

 

Steinpilz-Nüdele

Frische Steinpilze

Frische Steinpilze

Zubereitungszeit: 20min

Zutaten für 2 Personen:

  • 200g Nudeln, beliebige Sorte (Erde)
  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 2 kleine Zwiebeln, klein geschnitten (Erde=>Metall)
  • 1 Prise Kurkuma (Feuer)
  • 1 Messerspitze Chilipulver (Metall)
  • 1 Tl Suppenwürze (Metall)
  • 3 Steinpilze, je nach Fund ;) (Erde)
  • 1/8l Sahne (Erde)
  • 1 Schuß Milch (Erde)
  • 1 Schuß Sojasauce (Wasser)
  • Zitronensaft (Holz)
  • Petersilie
Steinpilz-Nüdele

Steinpilz-Nüdele

Zubereitung:

  • Nudeln im Salzwasser garen
  • Öl in Pfanne erhitzen
  • Zwiebel, Kurkuma, Chilipulver und Suppenwürze dazugeben
  • Zwiebel glasig braten
  • Steinpilze dazugeben und alles auf kleiner Flamme braten bis Pilze gar sind
  • mit Sahne und Milch aufgießen und kurz einköcheln lassen
  • mit Sojasauce und Zitronensaft abschmecken
  • mit Petersilie bestreut servieren

Matjes mit Himbeer-Topping

Matjes mit Himbeer-Topping

Matjes mit Himbeer-Topping

Zubereitungszeit: 15min

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 El Himbeeren (Holz)
  • 1 Prise Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Salz (Wasser)
  • 1 Tl Balsamico-Essig (Holz)
  • 1 Tl Rosé (Feuer)
  • 1 Tl Honig (Erde)

Zubereitung:

  • Himbeeren mit Gabel zerdrücken
  • Pfeffer, Salz, Essig, Rosé und Honig hinzufügen
  • alle Zutaten zu einer feinen Paste verrühren
  • feine Paste als Topping auf Matjes-Filets verteilen

Matjes-Filets auf grünem Salat servieren!

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Zutaten für 2 Personen:

  • 5 Karotten, geraspelt (Erde)
  • 2 säuerliche Äpfel, geraspelt (Holz)
  • 1 Scheibe Ingwer, fein geschnitten (Metall)
  • 1 Schuß Apfelessig (Holz)
  • 3-4 El Olivenöl (Erde)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • Basilikumblätter (Metall)

Zubereitung:

  • Karotten, Äpfel und Ingwer mischen
  • Essig und Öl dazugeben
  • mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen
  • mit Basilikum bestreut servieren