Kategorie-Archiv: Vorspeisen

Zucchini-Zitronengras-Suppe mit Knusper-Lachs

Zucchini-Suppe

Zucchini-Suppe

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 Prise Kurkuma
  • 1 Prise Currypulver
  • 1 kleines Stück Ingwer, fein geschnitten
  • 1 kleine Zwiebel, fein geschnitten
  • 2 kleine Zucchini, in Würfel geschnitten
  • 1/8l Weisswein
  • 2 Tl Suppenwürze
  • 500ml Wasser
  • 1/8l geschlagene Sahne
  • 100g Lachs, in kleine Stücke geschnitten und im Öl geröstet
  • 1/2 Stange Zitronengras, sehr fein in Streifen geschnitten

Zubereitung:

  • Öl in Pfanne erhitzen
  • Kurkuma und Currypulver kurz anrösten
  • Ingwer und Zwiebel dazugeben und glasig braten
  • Zucchini dazugeben
  • mit Weisswein löschen
  • mit Wasser aufgießen
  • köcheln lassen bis Zucchini gar sind
  • eventuell noch etwas Wasser dazugeben
  • 1 El von der geschlagenen Sahne dazu geben
  • Suppe schaumig pürieren
  • Suppe mit Sahnehäubchen, Knusper-Lachs und Zitronengras bestreut servieren

Ein Geschmackserlebnis :)!

Rote Beete Suppe

Rote Beete Suppe

Rote Beete Suppe

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 4 Personen: 

  • 500g Rote Beete, gekocht und in Stücke geschnitten (Erde)
  • 1 Apfel, in Stücke geschnitten (Erde)
  • ca. 1/2 l Wasser (Wasser)
  • 1 El Suppenwürze (Metall)
  • 1 Prise Koriander (Metall)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • 1 Schuß Apfelessig (Holz)
  • 1 Schuß Sojasauce (Wasser)
  • Sahne, geschlagen (Erde)
  • frische Petersilie (Holz)

Zubereitung:

  • Rote Beete, Apfelstücke und Wasser in einen Topf geben
  • Suppenwürze dazugeben und so lange köcheln lassen bis die Apfelstücke gar sind
  • mit Koriander, Pfeffer, Zitronensaft, Paprikapulver, Essig und Sojasauce würzen
  • Suppe pürieren
  • ev. noch etwas Wasser dazugeben
  • mit Sahnehäubchen und Petersilie bestreut servieren.

 

Matjes mit Himbeer-Topping

Matjes mit Himbeer-Topping

Matjes mit Himbeer-Topping

Zubereitungszeit: 15min

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 El Himbeeren (Holz)
  • 1 Prise Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Salz (Wasser)
  • 1 Tl Balsamico-Essig (Holz)
  • 1 Tl Rosé (Feuer)
  • 1 Tl Honig (Erde)

Zubereitung:

  • Himbeeren mit Gabel zerdrücken
  • Pfeffer, Salz, Essig, Rosé und Honig hinzufügen
  • alle Zutaten zu einer feinen Paste verrühren
  • feine Paste als Topping auf Matjes-Filets verteilen

Matjes-Filets auf grünem Salat servieren!

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Zutaten für 2 Personen:

  • 5 Karotten, geraspelt (Erde)
  • 2 säuerliche Äpfel, geraspelt (Holz)
  • 1 Scheibe Ingwer, fein geschnitten (Metall)
  • 1 Schuß Apfelessig (Holz)
  • 3-4 El Olivenöl (Erde)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • Basilikumblätter (Metall)

Zubereitung:

  • Karotten, Äpfel und Ingwer mischen
  • Essig und Öl dazugeben
  • mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen
  • mit Basilikum bestreut servieren

Brokkoli-Brot-Salat

Zubereitungszeit: 30 min

Brokkoli-Brot-Salat

Brokkoli-Brot-Salat

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Scheibe Butter (Erde)
  • 2 Dinkel-Brötchen, in Würfel geschnitten (Holz)
  • 1 El Mandeln (Erde)
  • 1 Brokkoli, in Röschen geteilt (Erde)
  • 1 Tl Bockshornklee-Samen (Holz)
  • 3 El Kürbiskernöl (Erde)
  • 2 El Apfelessig (Holz)
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer (Metall)
  • 1 Messerspitze Senf (Metall)
  • 1 Prise Kurkuma (Feuer)
  • 1 Prise Zucker (Erde)
  • 6 schwarze salzige Oliven, zerkleinert (Wasser)
  • grüne Kopfsalatblätter (Feuer)

Zubereitung:

  • Butter in Pfanne schmelzen lassen
  • Brotstücke und Mandeln in Butter anrösten und auskühlen lassen
  • Topf mit etwas Wasser füllen, Brokkoli gar dünsten und auskühlen lassen
  • fürs Dressing: Kürbiskernöl, Apfelessig, Pfeffer, Senf, Kurkuma, Zucker und schwarze Oliven mischen
  • ev. noch mit Salz abschmecken, falls die Oliven zu wenig salzig sind
  • Brokkoli mit Dressing und ev. etwas Kochwasser mischen
  • grüne Salatblätter auf Teller auslegen
  • Brokkolisalat daraufverteilen
  • mit gerösteten Brotwürfel und Mandeln bestreut servieren!

Rote Linsen-Kokosnuss-Suppe

Zubereitungszeit: 30min

Rote Linsen-Kokosnuss-Suppe

Rote Linsen-Kokosnuss-Suppe

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1 Zwiebel, klein geschnitten (Metall => Erde)
  • 1 Scheibe Ingwer, fein geschnitten (Metall)
  • 1/2 Tl Cumin (Metall)
  • 1/2 Tl Kurkuma (Feuer)
  • 1 große Tasse rote Linsen (Wasser)
  • 3 große Tassen Brühe (Metall)
  • 1 Dose Tomaten (Holz)
  • 150g Kokosnussmilch (Erde)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Schuß Sojasauce (Wasser)
  • frische Minze (Holz)
  • ev. Wasser um Suppe nach dem Pürieren zu verdünnen

Zubereitung:

  • Olivenöl erhitzen
  • Zwiebel, Ingwer, Cumin und Kurkuma mit anrösten
  • rote Linsen dazugeben
  • Tomaten dazugeben
  • mit Brühe löschen
  • köcheln lassen bis die Linsen gar sind
  • Suppe pürieren
  • Kokosnussmilch einrühren
  • mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken
  • mit frischer Minze bestreut servieren.

Blumenkohl-Salat mit Knoblauch-Basilikum-Pesto

Zubereitungszeit: 30min

Blumenkohl-Salat mit Knoblauch-Basilikum-Pesto

Blumenkohl-Salat mit Knoblauch-Basilikum-Pesto

Zutaten für 2 Personen:

  • 1/2 Blumenkohl, in Röschen zerteilt (Erde)
  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter (Feuer)
  • 2 Knoblauchzehen (Metall)
  • 2 Handvoll Mandeln (Erde)
  • 2 Schuß Olivenöl (Erde)
  • 1 Tl Senf (Metall)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 100g Feta-Käse (Feuer)
  • 2 Schuß Apfelessig (Holz)
  • 1 Schuß Wasser (Wasser)
  • 1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten (Erde)
  • 2 El schwarze Oliven (Wasser)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)

Zubereitung:

  • Blumenkohl in Röschen zerteilen, in Wasser gar kochen und auskühlen lassen
  • Inzwischen Pesto zubereiten: Basilikum, Knoblauchzehen, Mandeln, Olivenöl, Senf, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mit Pürierstab mixen
  • Pesto mit Blumenkohlröschen mischen
  • Fetakäse dazugeben
  • Essig und Wasser dazugeben
  • rote Paprika daruntermischen
  • schwarze Oliven darüberstreuen
  • mit etwas Zitronensaft und ev. nochmal Salz abschmecken

Fein erfrischender Frühlingssalat passend zu den ersten Sonnenstrahlen :)

Guacamole

Zubereitungszeit: 5 min

Guacamole auf Sauerteigbrot

Guacamole auf Sauerteigbrot

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Avocado (Erde)
  • 1 Knoblauchzehe (Metall)
  • 1 Tomate, in kleine Stücke geschnitten (Holz)
  • 1 El Zitronensaft (Holz)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • 1 Prise Salz (Wasser)
  • 1 Prise Pfeffer (Metall)
  • ev. Essig (Holz) oder Sojasauce (Metall)

Zubereitung:

  • 1 Avocado aus der Schale lösen und mit Gabel zerdrücken
  • Knoblauch pressen und dazumischen
  • Tomaten, Zitronensaft, Paprikapulver, Salz und Pfeffer darunterrühren
  • ev. mit Essig und/oder Sojasauce abschmecken
  • mit Paprikapulver bestreut servieren

Variante: anstatt der Tomate einen großer Esslöffel Naturjoghurt in die Guacamole mischen, schmeckt sehr erfrischend :)

Guacamole schmeckt lecker aufs Brot z.B. Liz Sauerteigbrot oder zu Pellkartoffeln!!

Grüne Bohnen-Tomaten-Salat

Grüne Bohnen-Tomaten-Salat

Grüne Bohnen-Tomaten-Salat

Zubereitungszeit: ca. 30 min

Zutaten für 3 Personen:

  • 3 Eier, hart gekocht (Erde)
  • 400 g grüne Bohnen, in Stücke geschnitten (Erde)
  • 5 El Olivenöl (Erde)
  • 3 El Apfelessig (Holz)
  • 1 Tl Senf (Metall)
  • 1 Tl Honig (Erde)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Zucker (Erde)
  • 1 Zwiebel, in Ringe geschnitten (Metall => Erde)
  • 1 El getrockneter Oregano (Metall)
  • 1 Tl Paprikapulver (Feuer)
  • 3 Tomaten, gewürfelt (Holz)
  • 3 El schwarze Oliven (Wasser)
  • frischer Basilikum zum Bestreuen (Feuer)

Zubereitung:

  • Eier hart kochen
  • grüne Bohnen in Salzwasser gar kochen
  • Dressing aus 3 El Öl, Apfelessig, Senf, Honig, Salz, Pfeffer und Zucker mischen
  • 2 El Olivenöl in Pfanne erhitzen und Zwiebel glasig anbraten
  • mit Oregano und Paprikapulver bestreuen und kurz mitbraten
  • Tomaten kurz anbraten und mit dem Dressing und etwas Wasser löschen
  • 1 Minute köcheln lassen und den Herd abschalten
  • Bohnen in Tomaten-Dressing geben, ev. mit Salz, Pfeffer, Essig abschmecken
  • Oliven, geschnittene Eier und Basilikum vor dem Servieren darüber streuen

Schmeckt leicht warm oder auch kalt, mit Toastbrot und gesalzener Butter, sehr gut.

Couscous-Salat

Zubereitungszeit: 30 min

Couscous-Salat

Couscous-Salat

Zutaten für 3 Personen:

  • 1 große Tasse Couscous (Holz)
  • 3 El Olivenöl (Erde)
  • Saft  einer Zitrone (Holz)
  • 1 Schuss Balsamico-Essig (Holz)
  • 1Tl Senf (Metall)
  • 1 Prise Kurkuma (Feuer)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1/2 Gurke (Erde)
  • 2 Tomaten (Holz)
  • 100 g Feta (Feuer)
  • frischer Koriander (Metall)

Zubereitung:

  • Couscous laut Verpackung zubereiten
  • fürs Dressing Olivenöl, Zitronensaft, Essig, Senf, Kurkuma, Salz und Pfeffer mischen
  • Tomaten und Gurken, in Stücke geschnitten zum Dressing geben
  • ausgekühlten Couscous untermischen
  • mit Salz, Pfeffer, Olivenöl und Essig abschmecken
  • mit Feta-Stückchen und Koriander bestreut servieren

Tipp: Wer mag, kann noch ein paar Rosinen untermischen, sehr lecker.