Kategorie-Archiv: Vorspeisen

Zwiebelsuppe

Zubereitungszeit: 30 min

Zwiebelsuppe

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 Schuss Olivenöl (Erde)
  • 1 Tl Oregano, getrocknet (Metall)
  • 2 Prisen Paprikapulver (Feuer)
  • 1 Messerspitze Chilipulver (Metall)
  • 1 Prise Zucker (Erde)
  • 3 Zwiebeln, in Streifen geschnitten (Metall)
  • 1 Schuss Weisswein (Holz)
  • 3/4 l Wasser (Wasser)
  • 3 Tl Suppenwürze (Metall)
  • 1 Schuss Sojasauce (Wasser)
  • 1 Schuss Apfelessig (Holz)
  • Weißbrot und Käse zum Überbacken (Erde)
  • Pfeffer (Metall) und Paprikapulver (Feuer)

Zubereitung:

  • Olivenöl erhitzen
  • Oregano, Paprikapulver, Chilipulver und Zucker im Öl anschwitzen
  • Zwiebel dazugeben
  • mit Weisswein löschen
  • mit Wasser aufgießen
  • Suppenwürze unterrühren
  • Suppe leicht köcheln lassen bis Zwiebel gar sind
  • mit Sojasauce und Apfelessig abschmecken
  • Suppe schöpfen, mit Brotscheiben belegen, mit Käse bestreuen und im Backrohr bei Oberhitze überbacken, bis der Käse leicht gebräunt ist
  • mit Pfeffer und Paprika bestreut servieren!

Karotten-Bockshornklee-Salat

Zubereitungszeit:

Zutaten für 2 Personen:

Karotten-Bockshornklee-Salat

Karotten-Bockshornklee-Salat

  • 5 Karotten, in Scheiben geschnitten (Erde)
  • 1 Tl Bockshornkleesamen (Feuer)
  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1 El Apfelessig (Holz)
  • 1 Messerspitze Senf (Metall)
  • Zucker (Erde)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Handvoll frischer Koriander, fein geschnitten (Metall)

Zubereitung:

  • Karotten in wenig Wasser und mit Bockshornklee weich dünsten
  • Wasser abgießen
  • Dressing aus Öl, Essig, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer mischen
  • Dressing über Karotten gießen
  • mit Essig, Öl oder Wasser abschmecken
  • mit Koriander bestreut servieren

Topinambur-Karotten-Salat

Zubereitungszeit:

Zutaten:

Topinambur-Karotten-Salat

Topinambur-Karotten-Salat

  • 2 Topinamburknollen,  geraspelt (Erde)
  • 2 Karotten, geraspelt (Erde)
  • 1 El Walnusskerne, zerkleinert (Erde)
  • Saft einer halben Zitrone (Holz)
  • 3 El Olivenöl (Erde)
  • ein Spritzer Apfelessig (Holz)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Basilikum zum Bestreuen (Feuer)

Zubereitung:

  • ein Dressing aus Olivenöl, Paprikapulver, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, ev. etwas Wasser mischen
  • Topinambur, Karotten und Walnusskerne daruntermischen
  • mit Basilikum bestreut servieren

Ein herzhaft erfrischender Salat als Vorspeise :)

Pastinaken-Apfelsuppe

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 4 Personen:

Pastinaken-Apfelsuppe

  • 1 Schuss Olivenöl (Erde)
  • 1 Zwiebel, kleingeschnitten (Metall => Erde)
  • 1 Prise Kurkuma (Feuer)
  • 1Tl Bockshornkleesamen (Feuer)
  • 2 Pastinaken, in Würfel geschnitten (Erde)
  • 2 Kartoffeln, in Würfel geschnitten (Erde)
  • 1 säuerlicher Apfel, in Würfel geschnitten (Holz)
  • 1 Schuss Apfelessig (Holz)
  • Wasser, soviel bis Gemüse bedeckt ist (Wasser)
  • 1Tl Suppenwürze (Metall)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Schuß Sojasauce (Metall)
  • Sahne, geschlagen (Holz)
  • 1 Handvoll frischer Majoran (Metall)

Zubereitung:

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen
  • Zwiebel glasig braten
  • Curcuma und Bockshornkleesamen mitanrösten
  • Pastinaken, Kartoffeln und Apfelstücke kurz anrösten
  • mit Essig und Wasser löschen
  • Suppenwürze dazugeben
  • wenn das Gemüse weich ist, pürieren und noch ev. etwas Wasser dazugeben
  • mit Salz, Pfeffer, Essig und Sojasauce abschmecken
  • mit Sahne-Häubchen und Majoran bestreut servieren.

Carrot-Ginger-Soup

carrot-ginger-soup

carrot-ginger-soup

Ingredients:
400g carrots
1/2 onion
piece of ginger
2 cups orange juice
1/2l bouillon-water
1 sip soja milk
salt, pepper
1/2 teaspoon curry powder
1 pinch nutmeg, curcuma
2 twist of soja sauce
fresh peppermint

variation: instead of orange juice use lemonjuice and water

Preparation:
earth: put oil in a pan and heat it
metal: add onions, ginger and carrots
roast it with curry powder
water: add water
cook it until the carrots are cooked
wood: ad orange juice
fire: ad curcuma
earth:ad soja milk
metal: season it with pepper, nutmeg
metal: ad soja sauce and salt

add some water if necessary.

sprinkle it in the end with fresh peppermint

Champignon-Pesto

Zubereitungszeit:

Zutaten:

Champignon-Pesto

Champignon-Pesto als Brotaufstri

  • 1 El Butter (Erde)
  • 4 El Olivenöl (Erde)
  • 250 g Champignons (Erde)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Saft einer halben Zitrone (Holz)
  • 1 Spritzer Sojasauce (Wasser)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 150 g Ziegen- oder Schafkäse (Feuer)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll frische Petersilie, feingeschnitten

Zubereitung:

  • Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen
  • Champignons scharf abbraten, Paprikapulver dazugeben
  • Zitronensaft zufügen und den Herd abschalten
  • Sojasauce dazumischen, salzen und pfeffern
  • Käse unter die warmen Pilze mischen und leicht zergehen lassen
  • zum Schluß noch ev. etwas Olivenöl  hinzufügen, alles pürieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • mit fein geschnittener Petersilie bestreuen

Das Pesto schmeckt lecker zu Nudeln, auf Bruscetta oder als normaler Brotaufstrich.

Borretsch-Suppe

Zubereitungszeit: 20 min

Borretsch-Suppe

Borretsch-Suppe

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 Tl Olivenöl (Erde)
  • 1 Zwiebel, würfelig geschnitten (Metall)
  • 1/2 cm Ingwerscheibe, fein geschnitten (Metall)
  • 3 Kartoffeln, in Würfel geschnitten (Erde)
  • 2 Handvoll Borretschblätter (Feuer)
  • Gemüsebrühe
  • 1 Prise Muskatnuss (Metall)
  • 1 Prise Kurkuma (Holz)
  • 1 Prise Kardamonpulver (Metall)
  • 1 Prise Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Chili (Metall)
  • 2 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • 1 Spritzer Sojasauce (Wasser)
  • Kürbiskerne, geröstet (Erde)
  • Sahne, geschlagen (Erde)

Zubereitung:

  • Olivenöl erhitzen
  • Zwiebel und Ingwer anbraten
  • Kartoffeln und Borretschblätter hinzufügen
  • mit Brühe löschen und aufgießen bis die Kartoffeln bedeckt sind
  • wenn die Kartoffeln gar sind, alles pürieren, ev. noch Wasser hinzufügen
  • mit Muskatnuss, Kurkuma, Kardamon, Pfeffer und Chili würzen
  • mit Zitronensaft und Sojasauce abschmecken
  • Suppe mit Sahnehäubchen,  gerösteten Kürbiskernen und ev. Borretschblüten servieren!

Rucolasalat mit Parmesan-Streifen

Zubereitungszeit:

Zutaten für 2 Personen:

  • Rucola (Feuer)
  • 1 Handvoll Cashewnüsse
  • 2 EL Olivenöl (Erde)
  • 6 EL Weißweinessig (Holz)
  • 1/2 TL Kurkuma (Feuer)
  • 1 Prise Zucker (Erde)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1/2 TL Senf (Metall)
  • 50 g Parmesan

Zubereitung:

  • Rucola waschen und in eine Schüssel geben
  • Cashewnüsse in einer beschichteten Pfanne rösten
  • für das Dressing alle weiteren Zutaten mischen
  • Rucola und Cashewkerne dazumischen
  • Parmesan über den Salat hobeln

Schmeckt und sieht gut aus!!!!

Kürbissuppe

Zubereitungszeit: 30 min

Kürbissuppe

Kürbissuppe

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1/2 Zwiebel, kleingehackt (Metall)
  • 400 g Kürbis, in kleine Würfel geschnitten (Erde)
  • 1/2 Tl Curry (Metall)
  • 500 ml Wasser (Wasser)
  • 1 Schuss Weisswein (Holz)
  • 1 Tl Suppenwürze (Metall)
  • 1 Schuss Balsamicoessig (Holz)
  • 1 Schuss Sherry (Feuer)
  • 1 Msp. Paprikapulver (Feuer)
  • 1 Msp. Honig (Erde)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Msp. Muskatnuss (Metall)
  • Salz (Wasser)
  • 1 Schuß Sojasauce (Wasser)
  • 1 Zweig frischer Thymian (Feuer)
  • Sahnehäubchen (Erde) , geröstete Kürbiskerne (Erde) und Kürbiskernöl (Erde)

Zubereitung:

  • Olivenöl erhitzen und Zwiebel glasig dünsten
  • Kürbis dazugeben und kurz anbraten
  • Curry mitanrösten
  • mit Wasser löschen, Weisswein und Suppenwürze hinzugeben
  • Suppe köcheln lassen bis der Kürbis gar ist, dann pürieren
  • Balsamicoessig, Sherry und Paprikapulver dazugeben
  • Honig einrühren
  • mit Pfeffer und Muskatnuss würzen
  • mit Salz und Sojasauce abschmecken
  • vor dem Servieren mit kleingeschnittenem Thymian bestreuen
  • mit Sahnehäubchen, gerösteten Kürbiskernen und Kürbiskernöl servieren

Mmh, ein Genuß!!!!