Gefüllte Paprika

Zubereitungszeit: ca. 60 min

Gefüllte Paprika

Gefüllte Paprika

Zutaten für 2 Personen:

  • 1 kleine Tasse Hirse (Erde)
  • 3 Tassen Wasser (Wasser)
  • 1 Prise Salz (Wasser)
  • 2 rote Paprika (Erde)
  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1 rote Zwiebeln, fein geschnitten (Metall => Erde)
  • 1/2 Tl gemahlener Kreuzkümmel (Metall)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • 1/2 Tl Garam Masala (Metall)
  • 2 El Rosinen (Erde)
  • 1 Tomate, klein geschnitten (Holz)
  • 1/2 kleine Gurke, klein geschnitten (Wasser)
  • Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Handvoll Petersilie, fein geschnitten (Holz)
  • 100g Schafskäse, zerkleinert (Feuer)
  • Mozzarella zum Bestreuen (Erde)

Zubereitung:

  • Hirse mit Wasser und Salz zum Kochen bringen und ca. 30 min dünsten lassen bis die Hirse gar ist

Inzwischen:

  • Paprika halbieren und aushöhlen
  • Olivenöl erhitzen
  • Kreuzkümmel-, Paprika- und Garam-Masala-Pulver anrösten bis die Gewürze beginnen zu duften
  • Zwiebel dazugeben und mit anbraten
  • Rosinen, Tomaten, Gurke und Zitronensaft beigeben
  • alles leicht dünsten lassen, bis das Gemüse gar ist
  • mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Hirse mit Gemüse, Petersilie und Schafskäse mischen
  • Paprika-Hälften mit Gemüse-Hirse füllen
  • mit Mozzarella belegen
  • gefüllte Paprika in ein gefettetes Kasserolle geben
  • bei ca. 150°C etwa 30 min braten lassen bis sich die Haut der Paprika leicht kräuselt.

Kommentar schreiben