Salametti-Kumin-Linsen

Zubereitungszeit: 30 min

Salametti-Kumin-Linsen

Salametti-Kumin-Linsen

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1/2 Zwiebel, fein geschnitten (Metall => Erde)
  • 2 Knoblauchzehen, fein geschnitten (Metall)
  • 1 Salametti, klein geschnitten (Wasser)
  • 1/2 Tl Kumin (Metall)
  • 1 Tl getrockneter Rosmarin (Metall)
  • 1 Tasse braune Linsen (Wasser)
  • 2,5 Tassen Wasser (Wasser)
  • 1 El Suppenwürze (Holz)
  • 2 Handvoll grüne Bohnen, halbiert (Erde)
  • 1/2 rote Paprika, in kleine Stücke geschnitten (Erde)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • 1 Prise Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss (Metall)
  • ev. 1 Prise Salz (Wasser)
  • 2 Löffel Sauerrahm/Crème fraîche (Holz)
  • Paprikapulver (Feuer)

Zubereitung:

Salametti

Salametti

  • Olivenöl in Topf erhitzen
  • Zwiebel, Knoblauch und Salametti kurz anbraten
  • Kumin und Rosmarin mitrösten
  • Linsen dazugeben und kurz umrühren
  • mit Wasser löschen
  • Suppenwürze unterrühren
  • alles ca. 10 min leicht köcheln lassen
  • Bohnen dazugeben und weitere 5 min köcheln lassen
  • Paprika dazugeben und ca. weitere 5 min köcheln lassen bis die Linsen gar sind
  • mit Zitronensaft, Pfeffer, Muskatnuss und Salz abschmecken
  • mit Sauerrahm und Paprikapulver bestreut servieren.

Kommentar schreiben