Schlagwort-Archiv: basisch

Salametti-Kumin-Linsen

Zubereitungszeit: 30 min

Salametti-Kumin-Linsen

Salametti-Kumin-Linsen

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1/2 Zwiebel, fein geschnitten (Metall => Erde)
  • 2 Knoblauchzehen, fein geschnitten (Metall)
  • 1 Salametti, klein geschnitten (Wasser)
  • 1/2 Tl Kumin (Metall)
  • 1 Tl getrockneter Rosmarin (Metall)
  • 1 Tasse braune Linsen (Wasser)
  • 2,5 Tassen Wasser (Wasser)
  • 1 El Suppenwürze (Holz)
  • 2 Handvoll grüne Bohnen, halbiert (Erde)
  • 1/2 rote Paprika, in kleine Stücke geschnitten (Erde)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • 1 Prise Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise frisch geriebene Muskatnuss (Metall)
  • ev. 1 Prise Salz (Wasser)
  • 2 Löffel Sauerrahm/Crème fraîche (Holz)
  • Paprikapulver (Feuer)

Zubereitung:

Salametti

Salametti

  • Olivenöl in Topf erhitzen
  • Zwiebel, Knoblauch und Salametti kurz anbraten
  • Kumin und Rosmarin mitrösten
  • Linsen dazugeben und kurz umrühren
  • mit Wasser löschen
  • Suppenwürze unterrühren
  • alles ca. 10 min leicht köcheln lassen
  • Bohnen dazugeben und weitere 5 min köcheln lassen
  • Paprika dazugeben und ca. weitere 5 min köcheln lassen bis die Linsen gar sind
  • mit Zitronensaft, Pfeffer, Muskatnuss und Salz abschmecken
  • mit Sauerrahm und Paprikapulver bestreut servieren.

Pastinaken-Apfelsuppe

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 4 Personen:

Pastinaken-Apfelsuppe

  • 1 Schuss Olivenöl (Erde)
  • 1 Zwiebel, kleingeschnitten (Metall => Erde)
  • 1 Prise Kurkuma (Feuer)
  • 1Tl Bockshornkleesamen (Feuer)
  • 2 Pastinaken, in Würfel geschnitten (Erde)
  • 2 Kartoffeln, in Würfel geschnitten (Erde)
  • 1 säuerlicher Apfel, in Würfel geschnitten (Holz)
  • 1 Schuss Apfelessig (Holz)
  • Wasser, soviel bis Gemüse bedeckt ist (Wasser)
  • 1Tl Suppenwürze (Metall)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Schuß Sojasauce (Metall)
  • Sahne, geschlagen (Holz)
  • 1 Handvoll frischer Majoran (Metall)

Zubereitung:

  • Olivenöl in einem Topf erhitzen
  • Zwiebel glasig braten
  • Curcuma und Bockshornkleesamen mitanrösten
  • Pastinaken, Kartoffeln und Apfelstücke kurz anrösten
  • mit Essig und Wasser löschen
  • Suppenwürze dazugeben
  • wenn das Gemüse weich ist, pürieren und noch ev. etwas Wasser dazugeben
  • mit Salz, Pfeffer, Essig und Sojasauce abschmecken
  • mit Sahne-Häubchen und Majoran bestreut servieren.