Schlagwort-Archiv: grüne Paprika

Grünes Glasnudelgericht

Grünes Glasnudelgericht

Grünes Glasnudelgericht

Zubereitungszeit: 30 min

Zutaten für 3 Personen: 

  • 3 Handvoll breite Glasnudeln, nach Verpackungsanleitung kochen (Wasser)

für die Sauce:

  • 2 El Sesamöl (Erde)
  • 1 Zwiebel, fein geschnitten (Metall => Erde)
  • 1 Tl Kurkuma (Feuer)
  • 1 Zucchini, in kleine Stücke geschnitten (Erde)
  • 3 Handvoll Tiefkühlspinat (Erde)
  • 1/2 grüne Paprika (Erde)
  • 1/8l Reiswein (Metall)
  • 1/8l Wasser (Wasser)
  • 1 El Suppenbrühe (Metall)
  • 1 El Sojasauce (Wasser)
  • 1 El Austernsauce (Wasser)
  • 1 Spritzer Tabasco (Metall)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • 1 Bund frische Petersilie (Holz)
  • Pfeffer (Metall)
  • Sojasauce (Wasser)

Zubereitung:

  • Sesamöl in Pfanne erhitzen
  • Zwiebel glasig braten
  • Kurkuma mitanrösten
  • Zucchini, Spinat und grüne Paprika mitanbraten
  • mit Reiswein und Wasser aufgießen
  • Suppenbrühe dazugeben
  • mit Sojasauce, Austernsauce, Tabasco und Zitronensaft würzen
  • Gemüse gar kochen

Zum Schluß gar gekochte Reisnudeln in die Sauce geben und mit Petersilie bestreuen, ev. mit Pfeffer und Sojasauce abschmecken!

Grünes Linsengericht mit Kürbiskernöl

Grünes Linsengericht mit Kürbiskernöl

Grünes Linsengericht mit Kürbiskernöl

Zubereitungszeit: 30min

Zutaten für 3 Personen:

  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1/2 Zwiebel, klein geschnitten (Metall => Erde)
  • 1 Tl Paprikapulver (Feuer)
  • 1/2 grüne Paprika, fein geschnitten (Erde)
  • 1 kleine Zucchini, fein geschnitten (Erde)
  • 1 große Tasse braune Linsen (Wasser)
  • 2 große Tassen Wasser (Wasser)
  • 1 El Suppenwürze (Metall)
  • Saft einer halben Zitrone (Holz)
  • Pfeffer (Metall),
  • ev. Salz (Wasser)
  • 1 Mozzarella (Erde)
  • 2 El Kürbiskernöl (Erde)
  • Paprikapulver (Feuer)
  • 3 El Sonnenblumenkern, geröstet (Erde)

Zubereitung:

  • Olivenöl in Pfanne kurz erhitzen
  • Zwiebel glasig braten
  •  mit Paprikapulver bestreuen
  • grüne Paprika dazugeben
  • Zucchini beigeben
  • Linsen dazugeben
  • mit 2 Tassen Wasser löschen
  • Suppenwürze einrühren
  • köcheln lassen bis die Linsen gar sind
  • mit Pfeffer und Salz abschmecken
  • mit Mozarella-Scheiben belegen
  • mit Kürbiskernöl dekorieren
  • ev. noch etwas rotes Paprikapulver darüber
  • und zum Schluß noch mit Sonnenblumenkernen bestreuen.