Schlagwort-Archiv: Reis

Orientalisches Reisgericht

Zubereitungszeit: 40 min

Orientalisches Reisgericht

Orientalisches Reisgericht

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 El Olivenöl (Erde)
  • 1 Scheibe Ingwer, fein geschnitten (Metall)
  • 1/2 Tl Garam Masala (Metall)
  • 1/2 Tl Paprikapulver (Feuer)
  • 1 Tl getrockneter Rosmarin (Metall)
  • 1/2 Tl Zimt (Metall)
  • 1 Tasse Reis (Wasser)
  • 2 Tassen Wasser (Wasser)
  • 1 El Suppenbrühe (Metall)
  • 2 El Rosinen (Erde)
  • 1 rote Paprika, in kleine Stücke geschnitten (Erde)
  • ca. 100 g Kidney-Bohnen, abgetropft aus der Dose (Wasser)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • Pfeffer (Metall)
  • Salz (Wasser)
  • 100 g Feta-Käse, zerkleinert (Feuer)

Zubereitung:

  • Olivenöl in Pfanne erhitzen
  • Ingwer mit Garam Masala, Paprikapulver, Rosmarin und Zimt anbraten
  • Reis kurz mitrösten
  • mit 2 Tassen Wasser löschen
  • Suppenbrühe einrühren
  • Rosinen dazugeben
  • 5 Minuten bevor der Reis gar ist Paprika hinzufügen
  • leicht köcheln lassen bis die Paprika gar ist
  • Kidney-Bohnen dazugeben
  • mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken
  • Feta-Käse daruntermischen
  • mit Pfeffer und etwas Rosmarin bestreut servieren.

Kokos-Rosenkohl

Zubereitungszeit:

Zutaten für 2 Personen:

  • 300-400 g Rosenkohl (Erde)
  • 1 Prise Salz (Wasser)
  • 1 Prise Zucker
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Handvoll Mungsprossen (Wasser)
  • Saft von 1 Zitrone (Holz)
  • Sojasauce
  • Paprikapulver (Feuer)
  • 1/2 Tasse Kokosflocken, geröstet (Erde)
  • 1/2 Tasse Mandelsplitter, geröstet (Erde)

Zubereitung:

  • Rosenkohl in wenig Wasser mit Salz und Zucker bissfest garen
  • salzen und pfeffern
  • Mungsprossen unterheben
  • mit Zitronensaft Sojasauce und Paprikapulver abschmecken
  • Kokosflocken und Mandelsplitter darüberstreuen

Mit Basmatireis und grünem Salat servieren!