Schlagwort-Archiv: Salat

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Karotten-Apfel-Ingwer-Salat

Zutaten für 2 Personen:

  • 5 Karotten, geraspelt (Erde)
  • 2 säuerliche Äpfel, geraspelt (Holz)
  • 1 Scheibe Ingwer, fein geschnitten (Metall)
  • 1 Schuß Apfelessig (Holz)
  • 3-4 El Olivenöl (Erde)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • Basilikumblätter (Metall)

Zubereitung:

  • Karotten, Äpfel und Ingwer mischen
  • Essig und Öl dazugeben
  • mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen
  • mit Basilikum bestreut servieren

Blumenkohl-Salat mit Knoblauch-Basilikum-Pesto

Zubereitungszeit: 30min

Blumenkohl-Salat mit Knoblauch-Basilikum-Pesto

Blumenkohl-Salat mit Knoblauch-Basilikum-Pesto

Zutaten für 2 Personen:

  • 1/2 Blumenkohl, in Röschen zerteilt (Erde)
  • 1 Handvoll frische Basilikumblätter (Feuer)
  • 2 Knoblauchzehen (Metall)
  • 2 Handvoll Mandeln (Erde)
  • 2 Schuß Olivenöl (Erde)
  • 1 Tl Senf (Metall)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 100g Feta-Käse (Feuer)
  • 2 Schuß Apfelessig (Holz)
  • 1 Schuß Wasser (Wasser)
  • 1 rote Paprika, in dünne Streifen geschnitten (Erde)
  • 2 El schwarze Oliven (Wasser)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)

Zubereitung:

  • Blumenkohl in Röschen zerteilen, in Wasser gar kochen und auskühlen lassen
  • Inzwischen Pesto zubereiten: Basilikum, Knoblauchzehen, Mandeln, Olivenöl, Senf, Paprikapulver, Salz und Pfeffer mit Pürierstab mixen
  • Pesto mit Blumenkohlröschen mischen
  • Fetakäse dazugeben
  • Essig und Wasser dazugeben
  • rote Paprika daruntermischen
  • schwarze Oliven darüberstreuen
  • mit etwas Zitronensaft und ev. nochmal Salz abschmecken

Fein erfrischender Frühlingssalat passend zu den ersten Sonnenstrahlen :)

Grüne Bohnen-Tomaten-Salat

Grüne Bohnen-Tomaten-Salat

Grüne Bohnen-Tomaten-Salat

Zubereitungszeit: ca. 30 min

Zutaten für 3 Personen:

  • 3 Eier, hart gekocht (Erde)
  • 400 g grüne Bohnen, in Stücke geschnitten (Erde)
  • 5 El Olivenöl (Erde)
  • 3 El Apfelessig (Holz)
  • 1 Tl Senf (Metall)
  • 1 Tl Honig (Erde)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Zucker (Erde)
  • 1 Zwiebel, in Ringe geschnitten (Metall => Erde)
  • 1 El getrockneter Oregano (Metall)
  • 1 Tl Paprikapulver (Feuer)
  • 3 Tomaten, gewürfelt (Holz)
  • 3 El schwarze Oliven (Wasser)
  • frischer Basilikum zum Bestreuen (Feuer)

Zubereitung:

  • Eier hart kochen
  • grüne Bohnen in Salzwasser gar kochen
  • Dressing aus 3 El Öl, Apfelessig, Senf, Honig, Salz, Pfeffer und Zucker mischen
  • 2 El Olivenöl in Pfanne erhitzen und Zwiebel glasig anbraten
  • mit Oregano und Paprikapulver bestreuen und kurz mitbraten
  • Tomaten kurz anbraten und mit dem Dressing und etwas Wasser löschen
  • 1 Minute köcheln lassen und den Herd abschalten
  • Bohnen in Tomaten-Dressing geben, ev. mit Salz, Pfeffer, Essig abschmecken
  • Oliven, geschnittene Eier und Basilikum vor dem Servieren darüber streuen

Schmeckt leicht warm oder auch kalt, mit Toastbrot und gesalzener Butter, sehr gut.

Topinambur-Karotten-Salat

Zubereitungszeit:

Zutaten:

Topinambur-Karotten-Salat

Topinambur-Karotten-Salat

  • 2 Topinamburknollen,  geraspelt (Erde)
  • 2 Karotten, geraspelt (Erde)
  • 1 El Walnusskerne, zerkleinert (Erde)
  • Saft einer halben Zitrone (Holz)
  • 3 El Olivenöl (Erde)
  • ein Spritzer Apfelessig (Holz)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • Basilikum zum Bestreuen (Feuer)

Zubereitung:

  • ein Dressing aus Olivenöl, Paprikapulver, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, ev. etwas Wasser mischen
  • Topinambur, Karotten und Walnusskerne daruntermischen
  • mit Basilikum bestreut servieren

Ein herzhaft erfrischender Salat als Vorspeise :)

Rucolasalat mit Parmesan-Streifen

Zubereitungszeit:

Zutaten für 2 Personen:

  • Rucola (Feuer)
  • 1 Handvoll Cashewnüsse
  • 2 EL Olivenöl (Erde)
  • 6 EL Weißweinessig (Holz)
  • 1/2 TL Kurkuma (Feuer)
  • 1 Prise Zucker (Erde)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • 1/2 TL Senf (Metall)
  • 50 g Parmesan

Zubereitung:

  • Rucola waschen und in eine Schüssel geben
  • Cashewnüsse in einer beschichteten Pfanne rösten
  • für das Dressing alle weiteren Zutaten mischen
  • Rucola und Cashewkerne dazumischen
  • Parmesan über den Salat hobeln

Schmeckt und sieht gut aus!!!!