Schlagwort-Archiv: Spinat

Spinat-Oliven-Tapa

Spinat-Oliven-Tapa

Zubereitungszeit: 10 min

Zutaten für 1 Person: 

  • 2 El Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, fein geschnitten
  • 250g Spinat, gewaschen
  • 1 Prise Kurkuma
  • Salz, Pfeffer
  • 2 El schwarze und grüne Oliven
  • 1 Schuss Wasser
  • 1 Schuss Balsamico-Essig

Zubereitung:

  • Olivenöl in Pfanne erhitzen
  • Knoblauch kurz anbraten
  • Spinatblätter dazugeben
  • mit Kurkuma, Salz und Pfeffer würzen
  • Oliven dazugeben
  • mit Wasser löschen
  • mit Balsamico-Essig abschmecken

Tapa mit Schafskäse und  Weißbrot servieren!

Spinatnockerl mit Schnittlauchbutter

Zubereitungszeit: 40min

Spinatnockerl mit Schnittlauchbutter

Spinatnockerl mit Schnittlauchbutter

Zutaten für 3 Personen:

  • 3 El Olivenöl (Erde)
  • 2 kleine rote Zwiebeln, klein geschnitten (Metall => Erde)
  • 2 Knoblauchzehen, klein geschnitten (Metall)
  • 1/2 Tl Paprikapulver (Feuer)
  • 1/2 Tl Muskatnusspulver (Metall)
  • 1 Prise Cayennepfeffer (Metall)
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer (Metall)
  • 1 gute Prise Salz (Wasser)
  • 3 Handvoll oder mehr Spinat- oder Mangoldblätter, fein geschnitten (Erde)
  • 1 Schuß Sojasauce (Wasser)
  • 1 Spritzer Zitronensaft (Holz)
  • 250 g Topfen/Quark (Holz)
  • 150 g Dinkelmehl (Holz)
  • 1 Ei (Erde)
  • 100 g Parmesan (Erde)
  • 1 Prise Salz (Wasser)
  • 1 Prise Pfeffer (Metall)
  • 1 Prise Muskatnuss (Metall)
  • 1 Prise Paprikapulver (Feuer)
  • 50 g Butter (Erde)
  • 1 Handvoll Schnittlauch, fein geschnitten (Metall)

Zubereitung:

  • Olivenöl in Pfanne erhitzen
  • Zwiebel und Knoblauch glasig braten
  • Paprikapulver, Muskatnuss, Cayennepfeffer, schwarzer Pfeffer und Salz dazugeben und kurz mitrösten
  • Spinat dazugeben und leicht dünsten lassen, bis er gar ist
  • mit Sojasauce und Zitronensaft abschmecken
  • Spinat auskühlen lassen
  • inzwischen: Topfen mit Mehl, Ei, 50 g vom Parmesan, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Paprikapulver mischen und zu einem Teig kneten
  • Wasser zum Kochen bringen und salzen
  • Nockerl mit großem Löffel formen und ins nicht mehr kochende Wasser geben
  • Nockerl ziehen lassen bis sie an die Oberfläche kommen
  • Butter in Pfanne erhitzen
  • Schnittlauch hineingeben
  • Nockerl in die Schnittlauchbutter geben und mit Parmesan bestreut servieren.

Frischer grüner Salat schmeckt lecker dazu!

 

Belugalinsen mit Blattspinat und Schafkäse

Belugalinsen mit Blattspinat und Schafkäse

Belugalinsen mit Blattspinat und Schafkäse

Zubereitungszeit: 25 min.

Zutaten für 2 Personen:

Zuaten Linsen:

  • 1 Tasse Belugalinsen (Wasser)
  • 2,5 Tassen Wasser (Wasser)
  • 1 Tl Suppenbrühe

Zubereitung:

  • Wasser mit 1 Tl Suppenwürze und Belugalinsen zum Kochen bringen
  • leicht köcheln lassen bis sie das Wasser aufgesogen bzw. weich sind

Zutaten Spinat:

  • 1 El Olivenöl (Erde)
  • 1 Tl Kurkuma (Feuer)
  • 1 Tl dunkelbraune Senfkörner (Metall)
  • 1/2 Zwiebel, klein geschnitten (Metall)
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt (Metall)
  • 150 g Blattspinat (Erde)
  • 1 Tasse Wasser (Wasser)
  • 1/2 Tl Muskatnuss (Metall)
  • 1 Tl scharfer Senf (Metall)
  • Salz (Wasser)
  • Pfeffer (Metall)
  • Saft einer 1/4 bis 1/2 Zitrone (Holz)
  • Paprikapulver (Feuer)
  • 50 g Schafkäse, zerbröckelt (Feuer)
  • frischer Basilikum zum Bestreuen (Feuer)

Zubereitung:

  • Olivenöl erhitzen
  • Kurkuma und Senfkörner anschwitzen
  • Zwiebel und Knoblauch dazugeben und anrösten
  • Spinat anrösten
  • mit 1 Tasse Wasser löschen
  • mit Muskatnuss, Senf, Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen
  • mit Paprikapulver, Schafkäse und frischem Basilikum bestreut servieren